Eine simple Idee

Die besten Filme enden mit einer Lovestory. 

Damit hat bei uns alles begonnen. Eine super Ausgangsbasis für das, was noch folgt.

Alles begann mit der Idee für ein Geschenk. Und wem schenkt man Geschenke? Natürlich Personen, die man liebt! So war es auch bei meinem Freund Eric. Er wollte seiner Freundin ein originelles Geschenk machen. Was sollte man über Sie wissen? Sie ist eine klasse Frau. Ein weltoffener und herzlicher Mensch. Sie trifft sich gern mit ihren Freunden. Sie setzt in ihrer Freizeit großartige kreative Projekte um. Sie übt einen Beruf aus, der sie erfüllt. Und braucht man sie, ist sie immer für einen da.

Aber unter uns: Am liebsten ist sie unterwegs! Egal ob auf Konzerten, in anderen Städten, Ländern oder, oder, oder … immer auf Achse. Obwohl sie doch ihre eigene Stadt sehr innig liebt und sich zu Hause am wohlsten fühlt. Kommt dir das vertraut vor?

Jedenfalls hatte ihr Freund Eric DEN genialen Einfall. Er wollte Sandra ein Event in ihrer Stadt schenken - direkt zu ihrem Geburtstag. Aber wie in jeder guten Story kam hier der retardierende Moment, wie im altbekannten Theater. Hm? Ihr glaubt es nicht! Es gab keine Events, für diesen Tag in der besagten Stadt. Ha! Und warum? Weil die Stadt, in der die Beiden wohnten nicht New York, London, Berlin, München, Hamburg, Köln, Leipzig oder die Stadt neben Leipzig war. Nein. Es war eine viel Kleinere. So klein, so dass es eben an diesem Bday keine Events in der Stadt gab. Glaubt uns, dass es keine Events gab! Sonst wäre unsere Idee nie geboren. 

Aufgrund dieser misslichen Lage musste sich Eric nun was ganz Neues ausdenken. Aber irgendwie ließ ihn die Grundidee nicht los: Er wollte ein Geschenk in Verbindung zu ihrer Heimatstadt schenken. Es vergingen einige Tage. Der Druck, ein Geschenk zu finden, wurde immer höher. Langsam überlegte er, andere Geschenke, wie Schmuck und Parfüm in Betracht zu ziehen. Doch diese Geschenkideen waren ihm zu abgelutscht. Er hatte ein Problem. Die Zeit drängte. Und es vergingen weitere Tage. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr dringend ein Geschenk sucht?

Doch eines Tages, bei einer Suche im Web bekam er plötzlich Werbung für ein Shirt. Darauf war ein Spruch in Verbindung zu ihrer Stadt abgebildet. Dieses T-Shirt gab es auch in hundertfach ähnlicher Ausführung für andere Städte. Die Idee war gut, die Umsetzung war seiner Meinung nach grässlich. Dabei kam ihm eine simple, aber entscheidende Idee. Und direkt nahm er Kontakt mit mir auf. Er meinte: "Hey Frank, lass doch mal ein Motiv für unsere Stadt machen! Aber nicht eins, was so komisch brutal aussieht, sondern eins, was Mädchen auch gern anziehen würden. Aber bitte verschone mich mit irgendwelchen Herzchen". Ich fand die Idee ganz gut und begann ein Geschenk zu kreieren. Dies wurde dann gleich das erste Motiv für lovity (@lovity.original).

Was dabei heraus kam? Die Stadt? Könnte die Story auch auf deine Stadt zu treffen? Klar! Ich denke, ja. Ich würde auch jederzeit ein Design für deine Stadt kreieren. Denn

Euer lovity-Team